3. Internationaler Lüneburger Heide-Staffellauf & Ultra-Marathon

19. Juni 2021

  Mit Team-Spirit 100 km durch den Naturpark Lüneburger Heide

 28.03.2021

 

*****  Liebe Läuferinnen und Läufer,

 

wir haben uns wochenlang mit einer Corona-spezifischen Laufplanung beschäftigt. Nun müssen wir sagen und eingestehen, dass wir nicht weiter ins Ungewisse planen können. Daher müssen wir den 3. Internationalen Lüneburger Heide-Staffellauf & Ultra-Marathon leider auch für dieses Jahr absagen.

 

Das tut uns und am meisten für Euch sehr leid. Besonders für die Läuferinnen und Läufer unter Euch, die sich bereits sehr intensiv auf den Lauf vorbereitet haben.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt können die Behörden und Gesundheitsämter trotz eines von uns sehr akribisch ausgearbeiteten Hygiene-Konzeptes keine Entscheidungen treffen. Somit wird uns aktuell keine Genehmigung zur Durchführung des Laufes erteilt, da niemand weiß, wie das Pandemie-Geschehen im Juni sein wird. Verordnungen, Hygieneanforderungen und Regeln können sich ständig kurzfristig ändern.

Wir brauchen aber eine gewisse Vorlaufzeit, denn eine kurzfristige Planung ist für uns bei einer derart großen Veranstaltung nicht möglich und wird auch Euren und unseren Ansprüchen an eine professionelle Laufveranstaltung nicht gerecht.

 

Zudem mussten wir Folgendes in unseren Planungen berücksichtigen:

wir müssen Verständnis dafür haben, wenn sich viele Helfer aus familiären und gesundheitlichen Gründen aufgrund der ungewissen Impfsituation noch weiterhin isolieren möchten

- wir möchten nicht einfach ausländische Starter ausschließen, die vielleicht dann aus Hochinzidenzgebieten anreisen und sich mehrere Tage in Quarantäne begeben müssen

- wir möchten auch nicht die vielen Betriebssportmannschaften ausschließen, die sich angemeldet haben

     - die Hygienemaßnahmen und unser Verpflegungskonzept (speziell auch für die Ultra-Läufer) sind in den Verpflegungszonen laut den Vorordnungen und Regeln für uns nicht umsetzbar. Laut NLV/DLV und einigen Behörden soll aktuell bis auf weiteres komplett auf Verpflegungsstellen bei Laufveranstaltungen verzichtet werden

 

Wir haben wirklich alles versucht, aber es ist verflixt und die Unwägbarkeiten sind zum jetzigen Zeitpunkt zu groß.

 

Sämtliche Anmeldungen, sowohl der Staffel- als auch der Ultra-LäuferInnen, werden automatisch von diesem Jahr auf 2022 umgebucht und sind damit 2022 gültig. Die Laufveranstaltung ist jetzt auf den 18. Juni 2022 terminiert.

 

Wir hoffen auf Verständnis und Eure Solidarität, die wir alle gemeinsam in diesen ungewissen Zeiten brauchen.

 

Wir wünschen uns sehr, dass wir Euch alle im nächsten Jahr sehen!

 

Bleibt gesund!

 

Das Organisationsteam  *****



 Wir unterstützen:



 

Der 3. Lüneburger Heide-Staffellauf und Ultra-Marathon am 19. Juni 2021 führt mit 10 Etappen über 100 km durch den Naturpark Lüneburger Heide, eine der schönsten und abwechslungsreichsten Naturlandschaften Deutschlands. Die sanft-wellige bis flache Strecke verbindet Städte und Dörfer der Region; sie führt durch faszinierende Heide-, Moor- und Waldgebiete und garantiert ein einmaliges Naturerlebnis.

Der Lüneburger Heide-Staffellauf und Ultra-Marathon soll die Einzigartigkeit und Vielfältigkeit dieser Region als Kulturlandschaft hervorheben und das Bewusstsein für den Zusammenhang zwischen Natur-/ Umweltschutz / Biodiversität und Gesundheit nachhaltig schärfen.

Der Startschuss fällt im Herzen Lüneburgs, Am Sande. Der Zieleinlauf ist auf den Sülzwiesen unweit des Zentrums.

Die Strecke wurde vom DLV offiziell vermessen und ist damit für die Austragung von  Meisterschaften zugelassen.

                                                      Wettbewerbe

Gesundheitspartner

Ernährungspartner

Weitere Partner

Diese Vereinen unterstützen uns auf der Strecke:

 

TSV Gellersen

MTV Amelinghausen

 TuS Hertha Betzendorf

 MTV Soderstorf  

 MTV Bispingen 

 MTV Egestorf  

 MTV Salzhausen

Wir danken den Klosterforsten und der Klosterkammer Hannover für die Unterstützung.