Wir zeigen Solidarität

 

Inklusiver Solidaritätslauf


Am 17. Juni 2023 findet gleichzeitig auf den Sülzwiesen in der Zeit von 10-22 Uhr der Inklusive Solidaritätslauf statt. Dieser Spendenlauf unterstützt die vielfältigen Diversu-Projekte gegen Diskriminierung, Rassismus und für Diversität in der Gesellschaft und der Natur. Alle Menschen sind eingeladen, zeitlos eine oder mehrere 400m-Runden laufend oder gehend, im Rolli, mit Familie oder Freunden zu absolvieren und einen Beitrag zu spenden. 

 

Begleitend wird es im gemeinsamen Start- und Zielbereich auch ein buntes Kultur- und Informationsprogramm geben.

 

Wir würden uns freuen, wenn auch die TeilnehmerInnen des Staffellaufes nach dem Zieleinlauf zum Auslaufen noch eine "Spendenrunde" auf den Sülzwiesen drehen. Vielleicht schaffen es ja auch einige Ultra-LäuferInnen.

 

Danke!

Programmpunkte:

  • Zumba zum Aufwärmen
  • Tanzsport zum Anschauen
  • diverse Music-Acts auf der Bühne
  • Vorstellung des Diskriminierungsnetzwerkes
  • Interviews mit Akteuren, die sich aktiv gegen Diskriminierung einsetzen
  • Markt der Möglichkeiten: Initiativen für Inklusion & Vielfalt in der Natur und Gesellschaft stellen sich vor

Anmeldung Inklusiver Solidaritätslauf

und Startliste


                                                                                                                  Voller Energie