Egestorf - Salzhausen 11,6 km

Profil

 Auf der zweitlängsten Teilstrecke verlassen wir den Campingplatz wieder zur L212, überqueren die Straße und folgen dem Fahrradweg nach rechts in Richtung Egestorf Waldsiedlung. Dort müssen wir kurz nach dem Bahnübergang noch einmal die L212 überqueren. 200m später laufen wir auf dem Feldweg 600m entlang der Bahnlinie. Dann biegen wir rechts ab. Wir sind wieder auf einem Teilstück des Pastor-Bode-Weges und unterqueren wenig später die A7. Nun folgt ein 500m langer Anstieg. An der nächsten Gabelung folgen wir dem Weg rechts und laufen an der nächsten Gabelung geradeaus. Es folgt ein längerer Teil der Strecke durch ein Waldgebiet. Nach 1 km biegen wir links ab, danach geht es 1,5km fast nur geradeaus. Beim Verlassen des Waldgebietes müssen wir noch einmal eine Steigung meistern, bevor wir die K5 kurz vor Eyendorf erreichen, der wir rechts auf dem Fahrradweg folgen und Eyendorf durchlaufen. Hier geht es gut abwärts und ab Ende der Ortschaft wartet noch ein kleiner ebener Abschnitt bis nach Salzhausen, dem nächsten Wechselort. Am Ortseingang laufen wir rechts in den Kreuzweg, vorbei am Schulgebäude, und nach 500m erreichen wir die Wechselzone auf dem Schulsportplatz Salzhausen. 

Download

QR-Code Track to go - zum Download der Strecke auf dein Smartphone. Anmerkung: GPS-Streckenlänge 11,6km

 

Wechselzone Salzhausen

Unsere Partner